Wie dick sollte eigentlich eine Tischplatte sein?

Wenn Sie eine neue Tischplatte kaufen möchten oder die bestehende Tischplatte ergänzen möchten stellt sich meist folgende Frage: Wie dick sollte die Tischplatte eigentlich sein?

Die Antwort ist relativ einfach: Wir empfehlen bei Tischplatten eine minimale Dicke von 25 mm. Bei geringeren Dicken ist die Gefahr der Durchbiegung zu groß. Wenn man eine 25 mm dicke Platte für den Tisch nimmt, dann kann man Tischgrößen bis 180 cm Länge problemlos damit realisieren. Wir empfehlen grundsätzlich auf der Rückseite der Tischplatte noch ein stehendes Holz (bzw. Platte/Brett) anzubringen um das durchbiegen der Tischplatte grundsätzlich zu verhindern.

Natürlich hängt die Dicke der Tischplatte sehr wesentlich auch von der Qualität der Holzplatte ab. Bei Holzplatten in Tischlerqualität ist das Flächengewicht höher und somit ist die gesamte Platte natürlich auch stabiler! Lassen Sie sich also von der Stärke alleine nicht immer beeindrucken, sondern achten Sie auch auf das Gewicht und lassen Sie sich vom Profi beraten!

 

wie dick soll eine Tischplatte sein?
optimale Dicke für eine Tischplatte hängt von mehreren Faktoren ab

Wie genau kann man Holzplatten zuschneiden?

Viele kennen das Problem: Man benötigt eine exakt passende Holzplatte, weil man etwas umgeplant hat und sich hier der Bedarf für einen sehr exakten Zuschnitt ergibt (Beispiel: Es werden Küchengeräte getauscht und man braucht einen anderen Küchensockel).

Mit den eigenen Heimwerker-Werkzeug kann man Platten meist nicht sehr genau zuschneiden und man sieht dazu auch noch die Schnittkante. Was tun?

Wir empfehlen Ihnen den Online Shop holzplatte-online.com zu besuchen. In diesem Shop können Sie alle Holzplatten mm-genau bestellen. Die hochwertigen Holzplatten (in Tischlerqualität) werden mm genau zugeschnitten und mittels hochwertiger Laserkante rundum bekantet. So kann man auch nachträgliche Ergänzungen nicht mehr vom Bestand unterscheiden.

Sie möchten wissen welches Dekor Sie eigentlich haben und ob das genau so aussieht wie ihr bestehendes Dekor? Dann können Sie kostenlose Dekormuster bestellen und so die Dekore bereits vor der Bestellung vergleichen!

Küchensockel mm genau nach Maß bestellen
Küchensockel mm genau nach Maß bestellen

Der neueste Trend bei der Inneneinrichtung: Dekor in Betonoptik

Seit einigen Jahren ist ein Trend bei der Inneneinrichtung nicht mehr aufzuhalten: große Sichtflächen in Beton.

Nun gibt es auch eine einzigartige Möglichkeit diesen Stil auch in bestehende Räume zu integrieren. Sie können punktuell Holzplatten in Betonoptik verwenden. So können Fronten für Küchen oder auch ganze Schränke in Betonoptik ausgeführt werden und so einen einzigartigen Look vermitteln.

Holzplatten in Betonoptik - einzigartiges Design
Holzplatten in Betonoptik – einzigartiges Design

Mittlerweile gibt es schon eine große Auswahl an Dekorplatten in Betonoptik. Egal ob heller Beton, mamorierter Beton, oder glatter Beton. Mit den neuartigen Dekoren kann alles imitiert werden. Der große Vorteil: Diese Holzplatten gibt es in verschiedenen Stärken und allen Größen nach Maß.

Ein umfangreiches Angebot finden Sie bei holzplatte-online.com